Das perfekte zu Hause

Meine Meerschweinchen werden ausschließlich gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag abgegeben.

Die Schützgebühr beträgt 25 € für Weibchen und 45€ für Kastrate.

Bei älteren oder kranken Tieren kann die Schutzgebühr möglicherweise abweichen.

Gerne können auch Patenschaften für bestimmte Meerschweinchen übernommen werden (zB Futter oder Kastrationspaten)

 

Im neuen zu Hause sollte ausreichend Platz entsprechend der Anzahl der Tiere vorhanden sein. Wie unter den Haltungsinfos nachzulesen sind dies mindestens 0,5qm pro Tier.

Ein handelsüblicher 1,40 Käfig ist maximal für 2 Meerschweinchen geeignet und muss mindestens vorhanden sein. Noch lieber sind mir natürlich 1,60er Gehege. Oder eben Eigenbauten. Ideal ist auch bei 2 Tieren eine Größe von 2m*1m damit auch eine ausreichende Rennstrecke vorhanden ist.

Ich investiere viel Zeit und Arbeit und meine Schützlinge und wünsche mir daher natürlich für jeden von ihnen ein möglichst optimales zu Hause. Ich berate diesbezüglich gerne.

Sollte das vermittelte Meerschweinchen innerhalb von 8 Tagen zurück gebracht werden (zB weil die Vergesellschaftung mit einem vorhandenen Tier nicht geklappt hat) erstatte ich die Schutzgebühr zurück und nehme das Tiere wieder auf.
Grundsätzlich nehme ich jedes meiner Meerschweinchen jederzeit kostenlos wieder zurück. Ein Abgabe an dritte Personen ohne meine ausdrückliche Zustimmung ist untersagt.

Das klingt jetzt erstmal alles sehr streng geregelt, aber zum Wohle meiner Pflegetiere muss ich gewisse Mindestanforderungen stellen.